Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMUexcellent

Die Hochschule unterstützt Wissenschaftler bei der Einwerbung externer Drittmittel. Vom ersten Projekt eines Doktoranden, der zu einem Kongress ins Ausland fährt, bis zu Verbundforschungsprojekten, die hohe Drittmittel einspielen. So werden aus einem Euro Förderung viele Euro für die Forschung. Und oft erreicht die Förderung den Nachwuchs in einer Phase, in der sich entscheidet, ob er niedergelassener Arzt wird oder Forscher am Universitätsklinikum:

Investitionsfonds
Mit dem Investitionsfonds wird die Einwerbung von Drittmitteln für innovative Forschungsideen und die Etablierung neuer Forschungsfelder gezielt unterstützt.

Nachwuchsförderungsfonds
Der Nachwuchsförderungsfonds verbessert die Karriereentwicklung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern, indem er die eigenständige Einwerbung von Drittmitteln fördert.

Reisefonds
Der Reisefonds verbessert die Vernetzung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern durch die Förderung von internationalen Konferenzteilnahmen und unterstützt somit die Karriereentwicklung.

Antragstellung
Anträge sind (bis auf weiteres) laufend möglich und können in deutscher oder englischer Sprache gestellt werden. Eingereicht werden muss der Antrag über die Dekanin/den Dekan der jeweiligen Fakultät. Hierzu senden Sie den Antrag bitte in elektronischer Form an den Leiter des Forschungsdekanats, Herrn Dr. Hendrik Ballhausen: Hendrik.Ballhausen@med.lmu.de.