Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studierende Exzellenz Programm

anatomie_prof. waschke
kosi.jpg
Lilly-ohne-Icons
Weltkugel+Brezel

Das StEP ist eine Weiterentwicklung der Munich-Harvard Alliance for Medical Education, einer Kooperation zwischen der Medizinischen Fakultät der LMU und der Harvard Medical School.

Die Stipendien räumen den besten zwei bis drei Prozent eines jeden Jahrgangs die Möglichkeit ein, sich während des Studiums auch international an einer der führenden Universitäten der USA weiterzubilden. Außerdem werden in einem longitudinalen Modul Kompetenzen des "Clinician Scientist" vermittelt. Es handelt sich hierbei um eine Begabten- und Spitzenförderung für Medizinstudierende der LMU, die sich auch durch besonderes inner- und außeruniversitäres Engagement auszeichnen.

Durch das Programm ermöglichen wir darüber hinaus einen fruchtbaren engen Austausch der internationalen Teilnehmenden und Studierenden der LMU sowie auch mit den Fakultätsbeauftragten der Netzwerk-Universitäten. Hier haben die Studierenden die Wahl zwischen zwei klinisch-praktischen und zwei virtuellen Kursen.

Stipendium (coming soon)