Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lilo Habersack-RLS-Nachwuchsforscherpreis 2020

Die RLS e.V. Deutsche Restless Legs Vereinigung verleiht auch 2020 wieder den von Lilo Habersack initiierten RLS-Nachwuchsforscherpreis. Der Preis dient der Weiterentwicklung der Forschung zum Thema Restless Legs Syndrom (RLS) sowie der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Bewerben können sich Wissenschaftler*innen, die sich in einem anvisierten Projekt klinisch und/oder wissenschaftlich mit dem Thema „Restless Legs Syndrom“

befassen und die entweder aktuell an einer Dissertation oder an einem PhD arbeiten, oder bei denen der Abschluss der Promotion bzw. der PhD-Abschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt.

Bewerbungen sind bis zum 30.09.2020 ausschließlich in elektronischer Form (PDF-Datei max. 4 MB, Betreff: „Lilo Habersack-RLS-Nachwuchsforscherpreis“) an die Geschäftsstelle der RLS e.V. zu richten: info@restless-legs.org

Alle Details zur Ausschreibung finden Sie hier.