Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Clinical Case Discussion Summer School

In diesem Jahr findet in München vom 30. September bis 11. Oktober 2019 zum sechsten Mal die von LMU und TU gemeinsam organisierte "International Case Discussion Summer School (ICDSS)" für interessierte und motivierte Studierende beider Fakultäten statt. Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an Bewerber und Bewerberinnen aller klinischer Semester, da erfahrungsgemäß Studierende jeglichen Wissensstands (insbesondere einschließlich der früheren Module) massiv von der Teilnahme profitieren.

Im Rahmen dieser Sommerakademie werden klinische Falldiskussionen nach dem von Prof. Gänsbacher entwickelten und inzwischen von führenden US-amerikanischen Institutionen (Weill Cornell Medical School, Rockefeller University, Memorial Sloan-Kettering Cancer Center) übernommenen Konzept stattfinden. Hierbei werden reale Fälle, die im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, gemeinsam auf Englisch erarbeitet.

Wir freuen uns besonders, dass wir neben Prof. Gänsbacher auch Mark S. Pecker, MD, Professor of Medicine am Weill Cornell Medical College und Attending Physician am New York Presbyterian Hospital und Daniel Goodenberger, MD, Professor of Medicine der Washington University School of Medicine und Chefarzt am VA Hospital St. Louis, als erfahrene Lehrende im Rahmen unserer zweiwöchigen Akademie gewinnen konnten. Zusätzlich werden Dozierende beider Münchner Fakultäten tageweise die Falldiskussionen bereichern.

Außerdem werden wir Medizinstudierende des Weill Cornell Medical Colleges, der Washington University School of Medicine sowie von mehreren ukrainischen Universitäten als Gäste bei der Summer School begrüßen dürfen. Wie in vorherigen Jahren werden die Gaststudierenden bei Teilnehmenden der Münchner Universitäten, die dazu die Möglichkeit haben, untergebracht.

Der Zeitplan der Akademie umfasst neben den Falldiskussionen von Montag bis Freitag (zwei Fälle pro Tag) eine gemeinsame Wanderung (voraussichtlich am Sonntag, 06. Oktober 2019) sowie gemeinsame soziale Aktivitäten am Abend (Museumsbesuche, gemeinsame Essen, Oktoberfestbesuch und weitere). Jede/jeder Teilnehmende wird gebeten, im Vorfeld eine Fallpräsentation nach dem etablierten CCD (LMU) Schema zu erarbeiten. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Studierende ein unterzeichnetes Zertifikat, das künftigen Bewerbungen um z.B. Stipendien, Famulaturen oder PJ Plätze beigelegt werden kann.

Die ICDSS wird ermöglicht durch die großzügige Unterstützung des Instituts für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin.

Bewerbung

Pro Fakultät können maximal 10 Studierende an der Akademie teilnehmen, um ein gutes Betreuungsverhältnis und den persönlichen Kontakt zu den Dozierenden zu gewährleisten. Studierende, die interessiert sind das Format kennenzulernen, sind eingeladen an einer Session der Clinical Case Discussions teilzunehmen (jeden Mittwoch während des Semesters, 19 Uhr, Bibliothek der chirurgischen Klinik Nussbaumstraße), wir bitten dabei vorab um eine E-Mail an ccd@med.uni-muenchen.de.

Bewerbungsfrist verlängert!

Bewerbungsunterlagen sind bis spätestens 15. Juli 2019 per E-Mail an ccd@med.uni-muenchen.de einzureichen.

Wir bitten um folgende Bewerbungsunterlagen (im PDF-Format) bzw. Informationen:

  1. Aktueller Notenauszug aus LSF
  2. Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch (inkl. ggf. Info zu Doktorarbeit, Nebentätigkeiten, sozialem Engagement, Stipendien o.ä.)
  3. Motivationsschreiben auf Englisch, ca. 1 Seite
  4. Angabe Teilnahme an Clinical Case Discussions (CCD)
  5. Angabe, ob Ihr bereit seid, eine/n Gaststudierende/n für eine oder zwei Wochen aufzunehmen (Dieser Punkt beeinflusst die Bewerbungschancen nicht, sondern hilft nur der Planung durch das Organisationsteam.)

Gerne beantworten wir Eure Fragen auch per E-Mail: ccd@med.uni-muenchen.de

Weitere Informationen

Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin