Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU Klinikum München unter den weltweit 25 besten Kliniken

09. April 2021

In der Bewertung der „World´s Best Hospitals 2021“ belegt das LMU Klinikum München von weltweit insgesamt 2.000 Krankenhäusern Platz 24 und liegt damit in einer internationalen Spitzengruppe, die angeführt wird von Kliniken wie der Mayo Clinic, der Cleveland Clinic, dem Massachusetts General Hospital, dem Toronto General und dem Johns Hopkins Hospital. Gegenüber 2020 hat sich das führende Bayerische Universitätsklinikum um sechs Plätze verbessert.

großhadern Campus Großhadern (Bild: LMU Klinikum)

Das US-amerikanische Magazin Newsweek und das Datenportal Statista haben zum dritten Mal ein Ranking aus 2.000 Krankenhäusern in 25 verschiedenen Industrieländern erstellt. „Die Ereignisse des Jahres 2020 haben deutlich gemacht, dass unser Leben und das unserer Angehörigen von einer erstklassigen Gesundheitsversorgung abhängen kann“, schreibt Newsweek und bezeichnet die diesjährige Erhebung daher auch als die bislang bedeutendste. Die Krankenhäuser, die in der Rangliste aufgeführt sind, zeichnen sich laut Newsweek durch ihre hervorragenden Ärzt*innen, eine erstklassige Pflege sowie modernste Technologien aus.

Die Erhebung basiert auf drei verschiedenen Datenquellen: den Empfehlungen des Krankenhauses aus einer Befragung von über 74.000 Expert*innen der Gesundheitsbranche, den Erfahrungsberichten von Patient*innen und schließlich den medizinischen Kennzahlen aus den Qualitätsberichten. Prof. Dr. Markus M. Lerch, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des LMU Klinikums München, freut dieser Erfolg. „München ist unser Standort, aber die Konkurrenz um die klügsten Köpfe und die besten Ärzt*innen ist heute international. Einen Spitzenplatz in der Krankenversorgung erzielt man aber nur, wenn auch die Pflege, der Patiententransport, die IT und die Krankengymnastik Höchstnoten erhalten. Das ist immer eine Teamleistung“, sagt Prof. Lerch.

Quelle: LMU Klinikum