Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Paul-Ehrlich-Contest
ehem. Goethe Contest
ehem. Benjamin-Franklin-Contest

Anmeldungen für den Paul-Ehrlich-Contest 2017 können sofort erfolgen, bitte wenden Sie sich dazu an die Ansprechpartnerinnen unten.

Worum geht es im Detail?

Der Goethe-Contest ist die Weiterführung des in den Vorjahren stattgefunden Benjamin-Franklin-Contest in Berlin, an dem die LMU München schon häufig erfolgreich teilgenommen hat. Es handelt sich um einen spielerischen Wettbewerb zwischen studentischen Teams mehrerer medizinischer Fakultäten, bei dem im Studium erworbenes Wissen, praktische Fertigkeit, kombinatorische Schnelligkeit, aber auch Spaß an der Sache wichtig sind. Punkte und Sieg sind keineswegs bedeutungslos, aber auch nicht das wesentliche Ziel des Wettbewerbs.

Jedes studentische Team (je 5 Studierende) erhält 4 verschiedene Teilaufgaben, die gemeinsam gelöst und mit Punkten bewertet werden:

  • Diagnose Check: Klinische Fälle sind zu diagnostizieren,
  • Diagnose Blick: Typische Befunde sind anhand von projizierten Folien zu identifizieren,
  • MedQuiz: Multiple-Choice-Fragen aus allen medizinischen Fachgebieten sind zu beantworten,
  • Praktische Aufgaben sind aus der klinischen Medizin auszuführen.

Veranstalter: Abwechselnd Goethe-Universität Frankfurt am Main oder Charité Berlin, Fachbereich Medizin

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main

Termin: 22. -23. Juni 2017

Gewinn: Es locken attraktive Preise, wobei natürlich unabhängig von der Platzierung der Spaß im Vordergrund steht. Ideal für die Examensvorbereitung!

Ablauf: Am ersten Tag gibt es Vorrunden, am folgenden Tag findet der eigentliche Contest zwischen den 7 besten Teams statt.

Website: http://www.paul-ehrlich-contest.de/

Wer darf mitmachen?

Teams aus 5 Studierenden im fortgeschrittenen klinischen Semester, aber noch nicht im PJ, die motiviert und bereit sind, sich als Vertreter unserer Fakultät dem Wettbewerb zu stellen und sich darauf vorzubereiten.

Vorbereitung: Im März bis Juni werden den Studierenden mehrere Dozenten aus verschiedenen klinischen Schwerpunktgebieten zur Seite stehen und Intensiv-Tutorials (etwa 2x/Woche nach Absprache) anbieten: Innere Medizin, Neurologie, Pädiatrie, Dermatologie, Augenheilkunde, HNO, Radiologie, Notfallmedizin und Urologie. Außerdem wird sich das Team gegenseitig coachen.

Bewerbung: Bitte sofort eine kurze Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an Carola.Berking@med.uni-muenchen.de und Sonja.Molin@med.uni-muenchen.de schicken!

Rückschau Goethe Contest 2014:

Termin: 12.-13. Juni 2014

Teilnehmende Studierende: Houman Azam, Sebastian Beyer, Matthias Fabritius, Julia Schneller, Birgit Sprinz
Sie haben Platz 7 belegt.

Rückschau 2013

Der 2. Goethe-Contest (ehem. Benjamin-Franklin-Contest) fand vom 9.-10. Mai 2013 erneut an der Universität in Frankfurt statt, an dem sich die LMU München traditionell beteiligte.

Fünf Studierende der Fakultät (Cosima König, Christine Farnik, Clarissa Weber, Ansgar Loitzsch und Iliya Peyneshki) wurden durch viele hervorragende Dozenten aus verschiedenen Fachrichtungen in Kleingruppen trainiert und besonders vorbereitet. Sie stellten sich einem fachlichen Wettbewerb gegen studentische Teams anderer Universitäten und haben mit viel Einsatz einen ausgezeichneten 5. Platz erkämpft.

Der mitgereiste Ersatz (Silvia Würstle, Sandra Klimaschewski) hat sich einen ehrenvollen Publikumspreis verdient.

Downloads