Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

DZD - Deutsches Zentrum für Diabetesforschung

Diabetesforschung zielt darauf, die Zuckerkrankheit früh zu erkennen, ihre Folgen zu verringern und erfolgreich vorzubeugen. Das Deutsche Zentrum für Diabetesforschung, kurz DZD, bündelt dafür die Expertise an fünf Standorten. Das DZD wurde 2009 gegründet und 2014 durch ein internationales Gutachtergremium als exzellent beurteilt. Über 300 Wissenschaftler außeruniversitärer und universitärer Einrichtungen forschen in diesem nationalen Verbund gemeinsam für eine Zukunft ohne Diabetes.

Unter der Maxime eines raschen Wissenstransfers arbeiten im DZD Wissenschaftler und Ärzte unterschiedlicher Disziplinen zusammen. Das DZD verzahnt Grundlagenforschung, Epidemiologie, klinische Anwendung und führt große Multicenterstudien zur personalisierten Prävention und Therapie des Diabetes durch. Durch diesen translationalen Forschungsansatz können Patientinnen und Patienten schneller von den Forschungsergebnissen profitieren.

Quelle: BMBF (Text)