Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Spin-offs

foerderungen_logos2 Förderungsprogramme für spin-offs

Aus den Forschungseinrichtungen der Medizinischen Fakultät und dem Klinikum sind erfolgreiche Unternehmungsgründungen, sogenannte Spin-Offs, hervorgegangen. In diesen werden innovative Lösungen in unterschiedlichen Bereichen, wie der Entwicklung neuer Therapien, klinischer Arzneimittel, Diagnostikverfahren, Medizintechnik und anwendungsorientierter Softwareentwicklung in der chirurgischen Bildgebung oder als E-Learning-Angebot, umgesetzt

Planerio GmbH

Geschäftsidee (2016): Automatische Dienstplanung für Praxen und Krankenhäuser
(Informatik und Medizin)

Mecuris GmbH

Geschäftsidee (2016): Digitalisierung der Protethik und Orthetik
(Klinik für Allgemeine, Unfall- und Wiederher-
stellungschirurgie)

Smart Reporting GmbH

Geschäftsidee (2014):
Online-Software für strutkrurierte radiologische Befundung
(Institut für Klinische Radiologie)

MetaHeps GmbH

Geschäftsidee (2014):
Innovative solutions to the challenge of drug-induced liver Injury in clinical drug development
(Medizinische Klinik und Poliklinik II, Klinikum Campus Großhadern)

Medability GmbH

Geschäftsidee (2012):
Simulationswerkzeuge für die Chirurgische Ausbildung
(Chirurgische Klinik - Innenstadt & TUM)

LivImplant GmbH

Geschäftsidee (2010):
Regenerative Medizin bei Mensch und Tier
(Chirurgischen Klinik - Innenstadt)

ethris GmbH

Geschäftsidee (2009):
Entwicklung neuer Therapien basierend auf Magnetischem Drug Targeting und mRNA
(Klinikum LMU & TUM)

SpheroTec GmbH

Geschäftsidee (2006):
Individualisierte Krebsmedizin
(Chirurgische Klinik - Klinikum Großhadern)

MLL Münchner Leukämielabor GmbH

Geschäftsidee (2005):
Diagnostik für Leukämie-Erkrankungen
(Klinikum Großhadern)

Instruct AG

Geschäftsidee (2000):
Interactive Systems for Training using Computer Technologies
(Medizinische Klinik, Pädagogische Psychologie)

crelux GmbH

Geschäftsidee (2000):
Structural biology services
(HighTechCampus, Klinikum Großhadern, Genzentrum)

celeco GmbH

Geschäftsidee (2000):
Lesenlernen für Legastheniker
(Institut für Medizinische Psychologie)