Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU Research Fellowships

Die LMU verfolgt mit dem Programm der LMU Research Fellowships das Ziel, die Karriereentwicklung von Postdoktorandinnen und Postdoktoranden weiter zu verbessern und die Vernetzung am Standort München sowie mit internationalen Kooperationspartnern zu stärken. Die Fellows können für einen Zeitraum von zwei Jahren – in Ausnahmefällen drei Jahren - an der LMU ein eigenes Forschungsprojekt verfolgen und damit ihr wissenschaftliches Profil schärfen. Fachlich betreut werden sie durch Support-Professorinnen und -Professoren, die das Forschungsvorhaben inhaltlich unterstützen und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die hierfür notwendige Infrastruktur zur Verfügung stellen. Daneben können die Fellows als Mitglieder des Young Center die vielfältigen Angebote des Center for Advanced Studies nutzen.

Outgoing Fellowships

  • Voraussetzungen: Promotion an der LMU darf nicht länger als ein Jahr zurückliegen; Bewerberinnen und Bewerber müssen entsprechend der Marie Skłodowska-Curie-Mobilitätskriterien die Staatsbürgerschaft eines EU- oder assoziierten Landes besitzen bzw. sich langfristig in einem dieser Länder aufgehalten haben.
    • Umfang und Laufzeit der Förderung: zwei Jahre, in Ausnahmefällen drei Jahre, verpflichtender 12- oder 24-monatiger Aufenthalt an einer vom Fellow gewählten akademischen Partnerorganisation in einem Drittland außerhalb der Europäischen Union zu Beginn der Förderung, danach einjährige Reintegrationsphase an der LMU.
    • Ausstattung der Fellows:Ausweisung als TV-L E14-Stellen; bis zu 15.000 € p.a. Sach- und Reisemittel sowie Auslandsbezüge während der Mobilitätsphase und bis zu 10.000 € p.a. in der Reintegrationsphase.

Incoming Fellowships

  • Voraussetzungen: Promotion darf nicht länger als drei Jahre zurückliegen; entsprechend der Marie Skłodowska-Curie-Mobilitätskriterien dürfen Bewerberinnen und Bewerber in den vergangenen drei Jahren maximal 12 Monate in Deutschland verbracht haben.
  • Umfang und Laufzeit der Förderung: zwei Jahre, in Ausnahmefällen drei Jahre; verpflichtender 3-6-monatiger Aufenthalt an einer vom Fellow gewählten akademischen Partnereinrichtung im Ausland oder im Falle eines sektorübergreifenden Forschungsprojekts Kooperation mit einer nichtwissenschaftlichen Einrichtung.
  • Ausstattung der Fellows: Ausweisung als TV-L E14-Stellen; bis zu 10.000 € Sach- und Reisemittel p.a. sowie bis zu 25.000 € Start-Up Funding.


Bewerbungsfrist: 01.12.2017


Kontakt an der LMU:
researchfellowships@lmu.de
Weitere Informationen zu diesem Programm sind unter folgendem Link zu finden:
www.lmu.de/excellent/research-fellowships