Medizinische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Clinician Scientist

Der medizinische Fortschritt benötigt forschende Ärztinnen und Ärzte. Ziel des Munich Clinician Scientist Program (MCSP) ist es, Ärztinnen und Ärzten im Rahmen eines strukturierten Exzellenz-Programms der Medizinischen Fakultät optimale Voraussetzungen für die Kombination einer wissenschaftlichen und klinischen Laufbahn (Clinician Scientists) zu bieten. Das Programm stützt sich auf bestehende Promotionsprogramme und Strukturen und zielt auf die Ausbildung und Förderung von Clinician Scientists ab. In enger Assoziation mit der Munich Medical Research School (MMRS) ermöglicht es exzellenten Ärztinnen und Ärzten aller Fachdisziplinen im Rahmen der 36-monatigen Förderlaufzeit eine interdisziplinäre und individuell angepasste Fortbildung, die ein strukturiertes Curriculum sowie engmaschige mentorielle Betreuung umfasst. Fest verankerte geschützte Forschungszeiten in Höhe von 40-50% der Programmdauer stellen die erfolgreiche Durchführung experimenteller, translationaler und klinischer Forschung sicher. Durch die Beteiligung mehrerer Clinician Scientist Programme mit unterschiedlichen Schwerpunkten entsteht so ein Veranstaltungsangebot, das den Ärztinnen und Ärzten eine gemeinsame Ausbildung auf hohem Niveau bietet, den Erwerb fachübergreifender Schlüsselqualifikationen ermöglicht und den Austausch zwischen Ärztinnen und Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen fördert.

Das Munich Clinician Scientist Program ist organisatorisch in mehreren sogenannten Tracks abgebildet. Die bereits bestehende Metiphys als MCSP-Track 1 stellt eine tragende Säule des MCSP dar. Diejenigen Ärztinnen und Ärzte, die im Rahmen von FöFole+ gefördert werden, können in den MCSP-Track 2 aufgenommen werden. In MCSP-Track 3 können Geförderte aus weiteren assoziierten Clinician Scientist Programmen oder mit eigener Drittmittelförderung aufgenommen werden. Die Tracks 1-3 richten sich an noch nicht etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler während der Facharztausbildung. Für Ärztinnen und Ärzte mit abgeschlossener Facharztausbildung und erreichter Habilitationsreife wurde ein Advanced Track implementiert. Die Aufnahme in den jeweiligen Track erfolgt nach Durchlaufen eines mehrstufigen, kompetitiven Auswahlverfahrens nach klar definierten Kriterien der Medizinischen Fakultät der LMU. Detaillierte Informationen zu den Spezifika der einzelnen Tracks finden Sie unter Programm.

mcsp_grafik_allgemein